Angriff auf Bürgermeisterwahlkampf in Rosenbach

In der Nacht vom 10. auf den 11. März wurden in den Ortsteilen Rodau, Leubnitz, Demeusel und Schönberg insgesamt sechs AfD-Wahlplakate entfernt oder zerstört.

Es handelt sich ausschließlich um Wahlplakate des AfD-Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Rosenbach, Steffen E. Arlt. Dieser erstattete umgehend Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Diebstahl. „So ein undemokratisches Verhalten hätte ich nicht in meiner Gemeinde Rosenbach erwartet.  Sogar einige Mitbewerber haben sich inzwischen geäußert, dass auch sie einen solchen Angriff auf den Bürgermeisterwahlkampf zutiefst verurteilen,“ sagte Steffen E. Arlt. Inzwischen sollen vom Ordnungsamt erste Überreste der Plakate gefunden und Spuren sichergestellt worden sein.