AfD Vogtland Aktuell

Aktuelles aus dem AfD Kreisverband Vogtland

Eine Verschärfung der Klimaschutzziele ist eine Gefahr für den Wirtschaftsstandort Deutschland

Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes muss das Klimaschutzgesetz bezüglich der Klimaziele für das Jahr 2030 verschärft werden. Mathias Weiser, der Direktkandidat für die Bundestagswahl, erklärt dazu: „Eine Verschärfung der Klimaschutzziele ist eine Gefahr für den Wirtschaftsstandort Deutschland, insbesondere für das Vogtland. Was in den Worten grüner Politiker problemlos und ohne Aufwand möglich ist, stellt deutsche …

Magwas (CDU), federführend bei Verschärfung des Infektionsschutzes!

Einen herzlichen Glückwunsch an die Bundestagsabgeordnete des Vogtlands Frau Magwas (CDU)! Sie hat sich von Anfang an federführend für der Verschärfung des Infektionsschutzes eingesetzt und nun bekommen, was sie wollte! Dieses Gesetz ist eine Schande für ein freies Land und zugleich offensichtlich auch noch verfassungswidrig. Die nun beschlossen Maßnahmen sind nichts anderes, als die, welche …

Mathias Weiser als Direktkandidat der AfD Vogtland für die Bundestagswahl gewählt.

Heute haben wir unseren stellvertretenden Kreisvorsitzenden Mathias Weiser zu unserem Direktkandidaten (Wahlkreis 166) für die Bundestagswahl am 26.09.2021 gewählt. Mathias Weiser ist 34 Jahre alt und arbeitet als kaufmännischer Leiter im Metallbaubetrieb seiner Familie. Wir sind sehr glücklich darüber, mit ihm einen Kandidaten zu haben, der mit Erfahrung und Sachverstand das Vogtland in Berlin vertreten …

Frohe Ostern!

An Ostern feiern wir die Auferstehung Jesus Christus. Das ewige Leben über den Tod hinaus ist ein Kerngedanke des christlichen Glaubens. Ebenso symbolisieren unsere Bräuche das Neuentstehen der Natur nach dem Winter. Das Osterfest soll uns auch daran erinnern, die Kraft und die Schönheit des Lebens stets zu bewundern.

AfD wirkt: Kein Geld für linke Gruppierungen

Der Plauener Stadtrat hat mit den Stimmen der AfD-Fraktion einen klar Fall von Steuergeldverschwendung gestoppt. Für den Haushalt 2021/2022 wurden keine 8000 € für das linke Bündnis für Demokratie, Toleranz & Zivilcourage zur Verfügung gestellt. Dieses Bündnis ist das Nachfolgeprojekt für den Runden Tisch in Plauen, an dem neben der CDU unter anderem auch der …

Beschlüsse zum „Extrem-Lockdown“ sind eine inakzeptable Staatsschikane

Zu den Lockdown-Beschlüssen der Ministerpräsidenten und den Äußerungen von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer auf der heutigen Kabinettspressekonferenz erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende, Jörg Urban: „Die in der letzten Nacht gefassten Verschärfungen der Corona-Maßnahmen sind für die Bürger in Sachsen unzumutbar. Sie entbehren jeder nachvollziehbaren Grundlage und machen die Menschen krank. Man kann nicht über mehrere Monate hinweg …

Martin Dulig, Verteidiger des Wolkenkuckucksheims

Der Verursacher bekommt die Ergebnisse seiner Politik zu spüren und versteht es nicht! Die Menschen gehen nicht auf die Straße, um Corona zu leugnen, sondern um ihren Protest gegen die widersinnige und unverantwortliche Corona-Politik zu zeigen. Das ist keine Straftat. Die Politiker in der Landesregierung sollten sich schnellsten überlegen, wie sie die Situation entschärfen können, …

Demonstration in Plauen am 04.03.2021

Auch strömender Regen und Hagel hat die Menschen in Plauen heute nicht davon abgehalten, ihre Meinung gegen die widersinnigen Corona-Regeln und inkompetente Politiker kundzutun. Die AfD hatte schon gestern im Landtag gefordert, dass Kindergärten und Schulen wieder öffnen – scheiterte jedoch an der Ablehnung der All-Parteien-Koalition. Die verantwortlichen Politiker scheinen jedoch ihrer Zustimmung nicht so …

Gegen Corona-Folgeschäden in der Bildung. Schuljahr-Wiederholung für alle Schüler.

Seit nun fast einem Jahr ist das einst gewohnte tägliche Leben in Deutschland in Folge der Corona-Politik nicht mehr möglich. Am stärksten sind von diesem permanenten Ausnahmezustand Kinder und Jugendliche betroffen. Schulen und Kindergärten sind geschlossen und Treffen mit Freunden entweder gar nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Die Anzeichen, dass dies schwerwiegende Auswirkungen auf …

Keine weiteren Schließungen von Schulen und Kitas

Die für den 01.03. angesetzte Schließung von Kindergärten und Grundschulen im Vogtlandkreis ist ein Vergehen an Kinderseelen. Nach fallenden Inzidenzwerten wurde beschlossen, Kindergärten und Schulen wieder zu öffnen. Nun steigt der Inzidenzwert wieder an und hat eine Höhe erreicht, die zwangsweise zu erneuten Schließungen führt. Hier muss nun endlich ein Stopp erfolgen! Das Leben unserer …